Patricia Zarnovican

Tribal Fusion & American Tribal Style® Lehrerin & Tänzerin
FatChanceBellyDance®Sister Studio Hannover
Gründerin & Leiterin des Tribes perlatentia
Shows - Auftritte - Unterricht - Workshops - Coaching

Laufende Kurse im Tanzraum Hannover:
montags 18:50 Uhr - 20:20 Uhr Tribal Fusion II
montags 20:20 Uhr - 21:50 Uhr Tribal Fusion I
freitags 18:30 Uhr - 20:00 Uhr  ATS® open level
sonntags/wechselnde Termine ATS® Sister Studio Sunday

überregionale Termine unter Tourdates

Impressum/Datenschutzerklärung

 Photo by  Nobusama

Photo by Nobusama

PATRICIA ON TOUR 2018/2019

 

Laufende Kurse im Tanzraum Hannover:

montags 18:50 Uhr - 20:20 Uhr Tribal Fusion II

montags 20:20 Uhr - 21:50 Uhr Tribal Fusion I

freitags 18:30 Uhr - 20:00 Uhr  ATS® open level

sonntags, wechselnde Termine (siehe Tourkalender unten)
 FCBD® Sister Studio Sunday, ATS® Training & Spezialthemen 

2018

20.-22. Juli 2018, Leicester/UK
GothlaUK

18. August 2018, Hannover
Fest der Kulturen am Neuen Rathaus

26. August 2018, Hamburg
Tribal Fusion Workshop & Sommerfest im Studio Adhuna

22. September 2018, Köln
Tanzzauberey, Fusion-Show im ZAK

23. September 2018, Bonn
Workshops im Hüftgold Studio

6.-8. Oktober 2018, Tokyo/Japan
Showcafe & Tribal Fusion Intensive

14. Oktober 2018, Yokohama/Japan
VINODA Hafla, german-japanese collaboration show

10./11. November 2018, Niedernhausen
Achtung: verschoben auf Mai 2019!
Workshops bei Malu

24./25. November 2018, Stuttgart
Workshops bei Das Tanzen

2019

06. Januar 2019, Hannover
FCBD®Sister Studio Sunday Spezial
...auch für Neueinsteiger!

18.-20. Januar 2019, Innsbruck/Österreich
Tribal Fusion Intensive

02./03. Februar 2019, Offenbach
Tribal Fusion Workshops in der OF-Dance Academy

08./09. März 2018, Hannover
World of Orient

6./7. April 2019, Tokyo/Japan
Tribal Fusion Intensive & Show

01./02. Juni 2019, Tullamore/Irland
Ireland Tribal Fusion Festival & Contest, Shakefest

05./06. Oktober 2019, Beelitz
CATT-Workshops

15.-17. November 2019, Leipzig
Dance in Concert 5

…weitere Termine in Planung

_Q9A9931.jpg

In ihrem Unterricht vermittelt Patricia nicht nur die typischen Techniken und Bewegungen, sondern auch einen sensiblen, individuellen Umgang mit den zahlreichen kulturellen Einflüssen des Tribal Fusion Bellydance, um jeder Schülerin die Entwicklung eines persönlichen und einzigartigen Stils zu ermöglichen. 

Laufende Tribal Fusion-Kurse derzeit Montags, 18:50-20:20 Uhr (Mittelstufe bis Fortgeschrittene) sowie 20:20-21:50 Uhr (Anfänger bis Mittelstufe) im Tanzraum Hannover.

 Weitere aktuelle Termine unter Tourdates!

 

Tribal Fusion


Klassischer orientalischer Tanz trifft auf urbane Subkulturen des Westens.

Diese innovative Verschmelzung von Elementen aus traditioneller orientalischer, süd- und osteuropäischer Folklore sowie modernen, progressiven Tanzformen des Westens wie Breakdance oder FunkStyle ist ein junger, dynamischer Tanzstil, der eine endlose Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten bietet.

In Kostüm, Musik und Bewegung spiegelt sich die Verbindung von verschiedensten kulturellen Einflüssen wieder, von farbenfroher Folklore, antikem "Vintage"-Style bis hin zu Hip-Hop oder düsterem Gothic - jede Tänzerin und jede Gruppe entwickelt ihre eigene individuelle Mischung.

Als Weiterentwicklung des American Tribal Style® entstand Tribal Fusion Bellydance in den späten 90ern in San Francisco. Durch die Bellydance Superstars, die ab 2004 durch die ganze Welt tourten, wurde diese innovative Form des Bauchtanzes auch in Europa populär.

Patricia und ihr Tribe perlatentia gehörten zu den ersten Tänzerinnen und Lehrerinnen, die diese Tanzform in Deutschland professionell auf zahlreichen Bühnen präsentierten und in Kursen und Workshops unterrichteten.

Neben der Ästhetik und Technik des American Tribal Style® und des klassisch orientalischen Tanzes zählt zu Patricias wichtigsten Einflüssen die Tribal Fusion Ikone Rachel Brice, eine der Pionierinnen dieses Tanzstils und Patricias langjährige Lehrerin. 

 

 

 

 

AMERICAN TRIBAL STYLE®

oie_3114341Fb1OXs2p.gif

American Tribal Style®(ATS®) ist ein besonderer Bauchtanzstil aus den USA, der von Carolena Nericcio-Bohlman und ihrer Gruppe FatChanceBellyDance® seit den 80er Jahren entwickelt wurde. Es werden Elemente aus orientalischem Tanz, klassisch indischen und nordafrikanischen Tänzen sowie Flamenco zu einem kraftvollen, eleganten Tanzstil verbunden.

Der Kern des ATS® ist die gemeinsame Gruppenimprovisation, die auf einem Cuesystem und einem streng festgelegten Bewegungsrepertoire basiert, sodass die Tänzerinnen ohne Absprache miteinander synchron tanzen können. Das Vokabular und die Technik sind somit genau definiert und eingeschränkt, andererseits bietet ebendiese Beschränkung auf schlichte, elegante Bewegungen und klare Formationen für die Tänzerinnen die Freiheit, spontan aufeinander und auf die Musik zu reagieren und den Tanz jedes Mal neu zusammenzusetzen und aufzubauen.

 
4Q9A5753-3.jpg
 

Patricia ist offizielles FatChanceBellyDance®Sister Studio Hannover und bietet als zertifizierte ATS® Lehrerin die einzigen regelmäßigen original ATS®-Kurse und Workshops in Hannover im Tanzraum an. Unterstützt wird sie dabei von ihren Kolleginnen Anika (FCBD®Sister Studio Hannover-Garbsen) und Mariana (FCBD®Sister Studio Braunschweig).

Laufender ATS®-Kurs im Tanzraum Hannover derzeit Freitags, 18:30-20:00 Uhr, open level (ATS®-Vorkenntnisse erwünscht), außerdem FCBD®Sister Studio Sunday: wechselnde Workshoptermine sonntags.

Weitere aktuelle Termine unter Tourdates!

 

PATRICIA ZARNOVICAN

Patricia gehört zu den Pionierinnen des Tribal Fusion Bellydance in Deutschland. Seit der Gründung ihres Tribes perlatentia im Jahre 2004 hat sie sich voll und ganz auf diese besondere und anspruchsvolle Tanzform spezialisiert - das macht ihre Auftritte und ihren Unterricht besonders fundiert und tiefgründig.
Patricia tanzt & unterrichtet inzwischen in aller Welt und wurde als Tänzerin und Lehrerin bereits in über 20 Länder eingeladen.

Neben orientalischen Tanzformen beschäftigt sie sich mit Yoga, Modern Dance und Ballett, und besitzt durch ihre slowakischen Wurzeln eine enge Verbindung zu slawischen Tänzen. Patricia bildet sich kontinuierlich in den verschiedensten Tanzformen fort, um ihren persönlichen Stil stets weiterzuentwickeln.
Besonders wichtig sind Patricia eine saubere und gesunde Technik sowie die genaue Analyse und ethnische Einordnung der verschiedenen Bewegungen.

Highlights
Beim Oriental Fantasy Festival 2012 in Berlin tanzte sie gemeinsam mit den internationalen Szene-Ikonen Rachel Brice und Samantha Emanuel das von Horacio Cifuentes choreographierte Trio "Tribute to Miss Ruth".
In ihrer Heimatstadt Hannover tanzt sie zudem im Bewegungschor der Staatsoper und war im Juni 2015 als Solistin teil der Eröffnungszeremonie der Europaspiele in Baku, wo sie vor über 60.000 Menschen im Olympiastadion performte und auch live in vielen Ländern im TV zu sehen war, und im April 2016 trat sie zusammen mit dem Ensemble Rakkas aus Nürnberg auf einer königlichen Hochzeit in Abu Dhabi auf. 


Tanzvita

seit ca. 1988
in der Kindheit/Jugend erste Erfahrungen mit rhythmischer Sportgymnastik, Kinderballett, Jazzdance u. v. m.

ab 2000
klassisch orientalischer Tanz beim Hochschulsport, sowie Workshops bei Tanzfestivals

ab 2004
regelmäßiger Tribal Fusion und ATS® Unterricht bei internationalen Dozenten
Gründung des Tribes perlatentia, zahlreiche erfolgreiche Auftritte auf europäischen Bühnen

ab 2006
Patricia unterrichtet international Kurse und Workshops zum Thema Tribal Fusion und American Tribal Style®
wöchentliche Kurse im Tanzraum Hannover

2009
Patricia wird Tribal Style-Dozentin bei Beata und Horacio Cifuentes' CATT-Ausbildung für Tanzlehrer

2010/2011
gemeinsam mit ihrem Tribe Teil der internationalen "Oriental Fantasy & Friends" Showtournee mit Beata und Horacio Cifuentes

2011
Patricia schließt erfolgreich die CATT-Ausbildung ab und ist somit zertifizierte Lehrerin für orientalischen Tanz

2016
erfolgreicher Abschluss der General Skills und des Teacher Trainings von FatChanceBellyDance ® 
Patricia wird zertifizierte ATS® (American Tribal Style ®) Lehrerin und offizielles FCBD®Sister Studio Hannover

Zu Patricias langjährigen Lehrern gehören z. B. Gabriele Hägele, Beata und Horacio Cifuentes, Rachel Brice, Carolena Nericcio u.a.

Beata & Horacio Cifuentes über Patricia: "Wer Patricia (...) tanzen sah, weiß, dass sie eine Tänzerin mit sehr hohem Niveau ist. Sie ist hervorragend ausgebildet und eine routinierte Lehrerin, die liebevoll und großzügig ihr gesamtes Wissen weitergibt."

...sonstige künstlerische Ausbildung/Tätigkeiten
Neben dem Tanz erhielt Patricia eine klassische Gesangsausbildung (Sopran) und singt sowohl solo, als auch in der GothRock-Band Cella'Door. Zusätzlich spielte sie Klavier und auch einige Zeit Cello. 

Alle aktuellen Termine unter Tourdates

 
 Photo:  Nobusama

Photo: Nobusama

Media

Photos: Sabua Gärtig und Nobusama

Abdruck und Veröffentlichung bei redaktioneller Nutzung honorarfrei.

Videos

…mehr Videos auf Patricias YouTube Channel

instagram

Folgt Patricia auf Instagram!